Informationssicherheit

Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer Informationen.

Die Informationssicherheit dient der Sicherstellung von Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen. Die Informationen selbst können in unterschiedlichen Formen vorliegen und auf verschiedenen Systemen gespeichert sein. IT-Sicherheit ist ein Teil der Informationssicherheit. Die Informationssicherheit umfasst im Gegensatz zur IT-Sicherheit auch nicht-technische Systeme. Das heißt, die Informationssicherheit sorgt dafür, dass auch nicht-digitale Systeme z.B. ein Papierarchiv, das Betriebsgelände etc. sowie die Unternehmensdaten durch entsprechende betriebliche Organisation und Vorgaben geschützt werden.

Wir gewährleisten den bestmöglichen Schutz Ihrer Daten und Geschäftsprozesse.

Keepbit Informationssicherheit Icon Isms 100x100

Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS)

Wir unterstützen Sie bei der Einführung und dem Betrieb eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) gemäß der internationalen Norm ISO/IEC 27001, dem BSI IT Grundschutz (IT-Grundschutz-Methodik), ISIS12, den branchenspezifischen Sicherheitsstandards (B3S) sowie VDA ISA (TISAX).

Anhand unserer klaren Vorgehensweise führen wir Sie mit oder ohne ISMS-Softwareunterstützung durch den kontinuierlichen ISMS-Prozess (Plan-Do-Check-Act-Zyklus) und runden Ihre ISMS-Implementierung mit einer erfolgreichen Zertifizierung ab.

Diese Partnerlösung verwenden wir: